Lieber Florian Rötzer , danke für die Klarstellung:

Lieber Florian Rötzer , danke für die Klarstellung: “gezielte Tötung, also dessen Ermordung”. Aber warum dennoch unmarkierte Übernahme des Deutungsrahmens (“gezielter Tötung”) im Titel?